Prezentace se nahrává, počkejte prosím

Prezentace se nahrává, počkejte prosím

Präpositionen mit Dativ PhDr. Jarmila Janoušková.

Podobné prezentace


Prezentace na téma: "Präpositionen mit Dativ PhDr. Jarmila Janoušková."— Transkript prezentace:

1 Präpositionen mit Dativ PhDr. Jarmila Janoušková

2 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Anotace 1.Kód DUMu: VY_32_INOVACE_4.NJ.10 2.Číslo projektu: CZ.1.07/1.5.00/ Vytvořeno: leden Ročník: 1. ročník a 2. ročník – čtyřleté gymnázium (RVP-G) kvinta a sexta – osmileté gymnázium (RVP-G) Anotace: Tento materiál byl vytvořen jako příprava k vysvětlení a procvičení gramatického jevu Präpo- sitionen mit Dativ na Gymnáziu a JŠ Svitavy; přibližně na dvě, popřípadě více vyučovacích hodin (pro výklad, opakování, shrnutí učiva). Tento materiál obsahuje vysvětlení látky, překladová cvi- čení. Pro ověření jsou na závěr uvedena interaktivní cvičení. Materiál může být použit vcelku nebo jenom jeho jednotlivé části i pro opakování ve vyšších ročnících osmiletého i čtyřletého studia. Pomůcky: interaktivní tabule Vzdělávací oblastJazyk a jazyková komunikace Vzdělávací oborNěmecký jazyk Tematický okruhPräpositionen mit Dativ

3 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Präpositionen mit Dativ + aus z + außer kromě, mimo + bei u, při + bis zu až k + gegenüber naproti + mit s, v + nach po, do + seit od + von od, z + zu k

4 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy AUS A/Ich komme - aus Tschechien - aus Prag - aus der Schweiz - aus der Slowakei - aus den USA - aus den Niederlanden B/Ich hole es - aus dem Schrank - aus der Schublade - aus dem Auto

5 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy AUßER + nichts außer + alle außer einem + außer Atem + außer Stande/außerstande sein + außer Acht lassen + außer Haus + außer sich sein vor Freude + außer Betrieb + außer Gefahr

6 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy BEI ICH WAR, WOHNE + bei meinem Freund + bei meiner Oma + bei meinem Kind + be meinen Eltern + bei mir, dir, ihm, ihr, ihm, uns, euch, ihnen, Ihnen

7 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy GEGENÜBER + das Haus steht - gegenüber der Post - der Post gegenüber + er hat mir gegenüber gesessen + gegenüber stehen zwei Garagen + gegenüber dem Vorjahr

8 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy MIT + mit meinem netten Freund + mit meiner netten Freundin + mit meinem netten Kind + mit meinen netten Eltern + mit mir, dir, ihm, ihr, ihm, uns, euch, ihnen, Ihnen

9 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Übersetzen Sie + ze skříně, z auta, ze školy, z domu, ze zásuvky + u maminky, u tatínka, u rodičů, u sestry, u bratra + s tetou, se strýčkem, se sestřenicí, s bratrancem + v pěti letech, s babičkou, u synovce, z Prahy + z regálu, v 16 letech, u sourozenců, s radostí + s láskou, v 25 letech, u lékaře, s ním, u něho + s námi, s Vámi, s tebou, u mě, naproti mně + s přítelem, u přítelkyně, u něho, mimo provoz + z garáže, z ledničky, s nimi, u tebe, u vás, u Vás

10 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Lösung + aus dem Schrank, aus dem Auto, aus der Schule, aus dem Haus, aus der Schublade + bei der Mutti, bei dem Vater, bei den Eltern, bei der Schwester, bei dem Bruder + mit der Tante, mit dem Onkel, mit der Cousine, mit dem Cousin + mit 5 Jahren, mit der Großmutter, bei dem Neffen, aus Prag + aus dem Regal, mit 16 Jahren, bei den Geschwistern, mit Freude + mit Liebe, mit 25 Jahren, beim Arzt, mit ihm, bei ihm + mit uns, mit Ihnen, mit dir, bei mir, gegenüber mir/mir gegenüber + mit dem Freund, bei der Freundin, bei ihm, außer Betrieb, aus der Garage, aus dem Kühlschrank, mit ihnen, bei dir, bei ihnen, bei Ihnen

11 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Ergänzen Sie Ich gehe … meinem Freund ins Kino. Er holt das Hemd … dem Schrank. Wohnst du noch … deinen Eltern? … wem fährst du in Urlaub? Er geht … dem Haus. Wir waren … unseren Großeltern. … wem gehst du zur Schule? Die Sanitäter haben den Fahrer … dem Auto herausgeholt. Ich nehme das Heft … der Schublade. Wer kommt … Tschechien? … wem machst du die Hausaufgaben? Mein Freund kommt … Deutschland. Ich spiele … ihm Karten.

12 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Lösung Ich gehe mit meinem Freund ins Kino. Er holt das Hemd aus dem Schrank. Wohnst du noch bei dei- nen Eltern? Mit wem fährst du in Urlaub? Er geht aus dem Haus. Wir waren bei unseren Großeltern. Mit wem gehst du zur Schule? Die Sanitäter haben den Fahrer aus dem Auto herausgeholt. Ich nehme das Heft aus der Schublade.Wer kommt aus Tsche- chien? Mit wem machst du die Hausaufgaben? Mein Freund kommt aus Deutschland. Ich spiele mit ihm Karten.

13 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy NACH + nach Tschechien + nach Berlin + nach dem Unterricht + nach der Deutschstunde + nach dem Mittagessen + nach 6 Stunden

14 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy VON + von dem Vater + von der Mutter + von dem Kind + von den Eltern + der Sohn von meinem Sohn ist mein Enkel + die Tasche von Monika + von dort aus + von der Schule aus + von der Arbeit aus + von Natur aus

15 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy ZU + wie komme ich - zum Arzt? - zur Bäckerei? - zum Kino? + ich gehe - zu meinem Onkel - zu meiner Tante - zu meinem Kind - zu meinen Freunden

16 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Pass auf! + bei dem Onkel --- beim Onkel + von dem Vater --- vom Vater + zu dem Turm --- zum Turm zu der Schule --- zur Schule zu dem Haus --- zum Haus xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx + bei meinem Onkel xxx + aus dem Schrank, aus der Schule, aus dem Haus xxx + mit dem Vater, mit der Mutter, mit dem Kind xxx + von meinem Vater xxx + zu meinem Opa xxx

17 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Ergänzen Sie Ich bleibe bei mein… Eltern, mein… Vater, mein… Mutter, mein… Großeltern, …/er/, …/sie/, … /du/. Sie kommt aus … Frankreich, … Polen, … Spanien. Du gehst mit dein… Freund, dein… Freundin, dein… Freuden,…/ich/, … /wir/, … /ihr/, … /es/, … /sie/oni. Nach … Schule, … Oper, … Kino, …Abendessen, … Pause, … Mathestunde, … Österreich, … Berlin. Ich habe es von mein… Mann,sein…Frau,ihr... Kind, unser… Bekannten, dein… Lehrer, eur… Tochter be- kommen. …

18 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Lösung Ich bleibe bei meinen Eltern,meinem Vater,meiner Mutter, meinen Großeltern, ihm, ihr, dir. Sie kommt aus Frankreich, Polen, Spanien. Du gehst mit dei- nem Freund, deiner Freundin, deinen Freuden,mir, uns, euch, ihm, ihnen. Nach der Schule, der Oper, dem Kino, dem Abendessen, der Pause,der Mathe- stunde, Österreich, Berlin.Ich habe es von meinem Mann, seiner Frau, ihrem Kind,unseren Bekannten, deinem Lehrer, eurer Tochter bekommen.

19 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Übersetzen Sie + Chtěla by jít se svým přítelem do ZOO. + Jdu k lékaři, protože mě bolí zuby. + O Vánocích jsem dostala od svých rodičů nové kolo, protože to staré je rozbité. + Bydlíš ještě u svých rodičů? + Jak se dostanu k radnici? + Byl jsi o prázdninách u své babičky? + Od svého založení se město rychle rozvíjelo.

20 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Lösung + Sie möchte mit ihrem Freund in den Zoo gehen. + Ich gehe zum Arzt,weil ich Zahnschmerzen habe. + Zu Weihnachten habe ich von meinen Eltern ein neues Fahrrad bekommen, weil das alte kaputt ist. + Wohnst du noch bei deinen Eltern? + Wie komme ich zum Rathaus? + Warst du in den Ferien bei deiner Oma? + Seit ihrer Gründung entwickelte sich die Stadt schnell.

21 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Übersetzen Sie und antworten Sie + U koho bydlíš? + Kdo je dcera tvé dcery? + Pocházíš z Prahy? + S kým si rozumíš? + Od koho máš ty květiny? + Ke komu jdeš? + Jak se jmenuje matka tvého otce? + S kým souhlasíš? + Pozval jsi svého přítele na párty? + S kým jsi šel na Silvestra do kina? + S kým jsi byl na prázdninách u dědečka? + O kom jsi mluvil o Vánocích?

22 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Lösung – mögliche Varianten + Bei wem wohnst du? –Ich wohne bei meinen netten Eltern, bei ihnen. + Wer ist die Tochter deiner Tochter?- Die Tochter meiner Tochter ist meine Enkelin. + Kommst du aus Prag?- Ja, ich komme aus P. -Nein, ich komme aus Berlin. + Mit wem verstehst du dich? - Mit meiner Mutter, mit ihr. + Von wem hast du die Blumen?- Von meinem lieben Freund, von ihm.+ Zu wem gehst du?- Zu meiner netten Oma, zu ihr.+ Wie heißt die Mutter deines Vaters? -Die Mutter meines Vaters heißt Jana. + Mit wem bist du einverstanden?-Ich bin mit meinem Vater, mit ihm einverstanden.+ Hast du deinen Freund zur Party eingeladen? -Ja, ich habe ihn eingeladen.+ Mit wem bist du zu Silvester ins Kino gegangen? - Ich bin mit meinen Freunden, ihnen ins Kino gegangen. + Mit wem warst du in den Ferien bei deinem Opa? -Ich war mit meiner Freundin, ihr bei meinem Opa. + Von wem hast du zu Weihnachten gesprochen? - Ich habe von meiner Tante, ihr gesprochen.

23 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Bilden Sie Dialoge nach dem Muster + gehen/du/zu/dein Freund/-meine Freundin + Gehst du zu deinem Freund? - Nein, nicht zu ihm. Ich gehe zu meiner Freundin/zu ihr. + wohnen/er/bei/seine Eltern/ - ihre Schwester + bekommen/du/das Geschenk/von/dein Onkel/ - meine Tante + lernen/ihr/Deutsch/seit/2 Jahre - 6 Monate + ausgehen/er/mit/ihre Geschwister/ - unsere Kinder + Hausaufgaben machen/du/nach Unterricht/ - nach Training + einladen/wir/sie/zu Geburtstag/ - Grillparty

24 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Lösung + Wohnt er bei seinen Eltern? - Nein, nicht bei ihnen.Er wohnt bei ihrer Schwester, bei ihr. + Hast du das Geschenk von deinem Onkel bekommen? – Nein, nicht von ihm, von meiner Tante, von ihr. + Lernt ihr Deutsch seit 2 Jahren? – Nein, seit 6 Monaten. + Geht er mit ihren Geschwistern aus? – Nein, nicht mit ihnen, mit unseren Kindern, mit ihnen. + Machst du Hausaufgaben nach dem Unterricht? - Nein, nach dem Training. + Laden wir sie zum Geburtstag ein? - Nein, nicht zum Ge- burtstag, zur Grillparty.

25 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Vazby + bestehen aus + sich beschäftigen mit + einverstanden sein mit + sich verstehen mit + erkundigen nach + fragen nach + suchen nach + süchtig nach + abholen von + abhängig von + abhängen von + begeistert von + sich verabschieden von + der Abschied von + träumen von + der Verbrauch von + sprechen mit, von + reden von + bekommen zu + einladen zu + Einladung zu

26 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Übersetzen Sie + Pozval jsem ji na kávu. + Ptal se na cestu. + Hledal nové metody. + Rozloučil se se svojí přítelkyní. + Zabýval se svými koníčky. + Je nadšený svým synem. + Spotřeba potravin stoupá. + Je závislý na drogách. + Skládá se z více částí. + Rozloučení se známými je těžké. + Mluvila se svou matkou. + Kdo mluvil o svých problémech?

27 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Lösung + Ich habe sie zum Kaffeetrinken eingeladen. + Er hat nach dem Weg gefragt. + Er hat nach neuen Methoden gesucht. + Er hat sich von seiner Freundin verabschiedet. + Er hat sich mit seinen Hobbys beschäftigt. + Er ist begeistert von seinem Sohn. + Der Verbrauch von Lebensmitteln steigt. + Er ist süchtig nach Drogen. + Es besteht aus mehreren Teilen. + Der Abschied von den Bekannten ist schwer. + Sie hat mit ihrer Mutter gesprochen. + Wer hat von seinen Problemen gesprochen?

28 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy AUS + aus Glas, aus Holz + aus der Kiste + aus Wien + von hier aus + aus dem Jahre aus Angst + aus Mitleid + aus diesem Grund + aus der Mode + aus sein + mit uns ist es aus

29 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy BEI + bei uns zu Hause + bei den Touristen sein + bei der Hand nehmen + beim Wort nehmen + bei sich haben + bei einer Hochzeit sein + die Arbeitslosigkeit liegt bei 10 Prozent + das Thermometer steht bei 12 Grad + bei meiner Abfahrt + beim Sport, bei Tag und bei Nacht + bei diesem Wetter, bei schönem Wetter + bei Regen, beim Frühstücken sein + bei dieser Aufgabe, bei diesem Lohn

30 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy MIT + mit 5 Jahren + mit dem Bus, mit dem Zug + mit der Straßenbahn, mit der U-Bahn + mit dem Auto, mit dem Flugzeug, mit dem Taxi

31 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy NACH + nach oben, unten, vorn, hinten, rechts, links + nach Hause + nach Norden + Schritt nach Schritt + Eins nach dem anderen + Bitte, nach Ihnen! + meiner Meinung nach/nach meiner Meinung + nach eigenem Ermessen + jmn. nur nach dem Namen kennen

32 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy VON + von Anfang bis Ende + von außerordentlicher/großer Bedeutung + von Beruf + von hier aus + von Jahr zu Jahr + die Königin von England + von links, rechts + von morgen ab + einer von uns + eine Reise von vier Tagen + Zeitung von heute

33 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy ZU + zu fünf Euro + zu Zweck, zu Grund, zu Ziel + das Restaurant „Zu 2 Sonnen“ + zu Fuß + zu Hause + zu Weihnachten, zu Silvester, zu Ostern + zu zweit, zu dritt arbeiten + zum /großen/ Teil + zu Bett sein + zum Beispiel

34 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Übersetzen Sie + V šesti letech četl, v 8 mluvil německy. + Jsi doma? Ne, jdu domů. + Podle mého názoru bydlí na venkově 5 let. + Krok za krokem. + Restaurace „U veselé vdovy“ je v blízkosti. + Čím jedeš? Autobusem nebo vlakem? Pojedu autem, pak taxíkem, potom tramvají, metrem. + Co jsi dělal o Vánocích a o Silvestru? + Od začátku do konce pracuje pilně. + Povoláním je lékař. + Je to vyrobeno ze dřeva? Ne, ze skla. + Za pěkného počasí půjdeme pěšky do města.

35 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Lösung + Mit 6 Jahren hat er gelesen, mit 8 Jahren hat er Deutsch gesprochen. + Bist du zu Hause? Nein, ich gehe nach Hause. + Meiner Meinung nach wohnt er seit 5 Jahren auf dem Lande. + Schritt nach Schritt + Das Restaurant „Zur lustigen Witwe“ befindet sich in der Nähe. + Womit fährst du? Mit dem Bus oder mit dem Zug? Ich fahre mit dem Auto,dann mit dem Taxi, danach mit der Straßenbahn, mit der U-Bahn. + Was hast du zu Weihnachten und zu Silvester gemacht? + Von Anfang bis Ende arbeitet er fleißig. + Er ist Arzt von Beruf. + Ist es aus Holz hergestellt? Nein, aus Glas. + Bei schönem Wetter gehen wir zu Fuß in die Stadt.

36 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Wir üben + Bilden Sie möglichst viele Fragen mit Präposi- tionen mit Dativ. Andere Schüler sollen die Fra- gen beantworten. + Schreiben Sie Fragen und Antworten auf die Fra- gen auf verschiedene Zettel. Arbeiten Sie zu zweit. Gewinnt die Gruppe, die die Fragen den Antworten am schnellsten zuordnet. + Schreiben Sie kleine Geschichten mit Präposi- tionen mit Dativ.

37 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Im Internet kann man auch üben 1.Ergänzen Sie 2.Wo ist das? Hör zu 3.Ordne die Sätze 4.Personalpronomen im Dativ 5.Ergänzen Sie Personalpronomen im Dativ 6.Ohne oder mit? Ergänzen Sie 7.Woher kommt er? 8.Zum-zur-nach? 9.Dialoge-aus-nach 10.Präpositionen mit Dativ-Arbeitsblatt

38 Gymnázium a Jazyková škola s právem státní jazykové zkoušky Svitavy Materiál je určen pro bezplatné používání pro potřeby výuky a vzdělávání na všech typech škol a školských zařízeních. Jakékoliv další využití podléhá autorskému zákonu. Quellen und verwendete Literatur 1.KOPP, Gabriele a kol. PingPongNeu 3. Praha: Hueber, 2003, ISBN KOLEKTIV. Německo-český, česko-německý velký slovník. Praha: Lingea, 2006, ISBN Veškeré hypertextové odkazy jsou platné ke dni vytvoření díla.


Stáhnout ppt "Präpositionen mit Dativ PhDr. Jarmila Janoušková."

Podobné prezentace


Reklamy Google